BUCH: Traktoren weltweit

BUCH: Traktoren weltweit

Diese großformatige Chronik von Joachim M. Köstnick mit rund 500 Abbildungen präsentiert das Beste aus über einem Jahrhundert deutschem Schlepperbau.
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Gewicht: 1 kg
Seit der Erfindung der Dampfmaschine versuchten findige Entwickler den Landwirten die Arbeit auf dem Felde zu erleichtern und die Ernteerträge zu steigern, doch erst mit der Einführung des Verbrennungsmotors sollten diese neuen Fahrzeuge mit Namen »Traktor« ihren Siegeszug antreten. Bahnbrechend war hierbei der preisgünstige Fordson aus den USA, der eine praktische Alternative zu Großtraktoren darstellte und weltweit für einen Entwicklungsschub sorgte. Joachim M. Köstnick stellt in diesem reich illustrierten Prachtband die Geschichte der weltweit wichtigsten Traktorenhersteller und ihrer Fahrzeuge vor, die seit Beginn des 20. Jahrhunderts mit ihren motorisierten Fahrzeugen die Landwirtschaft revolutionierten. Unter den porträtierten Firmen befinden sich die bekanntesten aus den USA, Großbritannien, Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und Skandinavien. ISBN: 978-3-613-03787-8

Format: 23,3 x 2,2 x 31,2 cm , Hardcover, 224 Seiten, mehr al 500 ausgesuchte Modelle

Motorbuchverlag

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten